Hochspannungs-Vorführung im Technischen Museum

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

"Unter Strom" - Hochspannungsvorführung im Technischen Museum

An der Hochspannungsanlage im Technischen Museum werden regelmäßig spektakuläre Experimente mit elektrischem Strom durchgeführt. Bei den Hochspannungs-Vorführungen kommen Familien im Technischen Museum auf ungefährliche Weise mit ungeheuren Energien in Berührung.

Der Van-de-Graaff-Generator des Technischen Museums ist ein Bandgenerator, der Spannungen bis zu 400.000 Volt erzeugt. In Betrieb lässt dieser Generator Eltern und Kindern die Haare zu Berge stehen und durch den Rückstoß der Elektronen gebogene Drähte rotieren.

Auch der Einsatz des Tesla-Transformators ist äußerst eindrucksvoll. Die hochfrequenten elektromagnetischen Felder des Transformators bewirken ein Feuerwerk an Blitzen und lassen Leuchtstoffröhren und kaputte Glühbirnen geheimnisvoll aufleuchten.

Beim Besuch des Technischen Museums lohnt es sich auch, im Schaubergwerk und im Mini TMW vorbei zu sehen. Außerdem bietet das Technische Museum Wien auch Kinderprogramme wie ein Übernachtungscamp und verschiedene Kindergeburtstagsvarianten an.

Wo und wann

KONTAKT

Technisches Museum Wien
T: +43 (0)1 89998-3001

ADRESSE

Mariahilfer Straße 212
Wien, 1140
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 11:30

Stand: Aug. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,50 (exklusive Eintritt), Kinder bis 19 J.: € 3,50

Stand: Aug. 2020

Kinderalter

ab 5 Jahren
12,693 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.64 km
Distanz: 5.01 km
Distanz: 5.10 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

 

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!