Wie(n) verzaubert – der Stadtmärchenpfad

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter

Märchenhafte Adventzeit durch Grätzelprojekt

Der kommende Advent wird im Freihausviertel in Wien für Familien besonders märchenhaft, denn neun Märchen schmücken für vier Wochen die ungenutzte Auslagen im 4. Bezirk.

Der Stadtmärchenpfad verzauberte bereits 2015 in der Reindorfgasse Eltern und Kinder mit seiner liebevollen Gestaltung. Nun findet die erfolgreiche Idee von Lars van Roosendaal heuer ihre Fortsetzung in der Wieden und heißt passend dazu „Wie(den) verzaubert.“

Familien, die den Stadtmärchenpfad besuchen wollen, können ab dem ersten Adventssonntag den Eispalast der Schneekönigin bewundern, der gruseligen Geschichte von Hänsel und Gretel vor magischen Lichtfenstern lauschen und bei der melancholischen Musik des Zinnensoldaten träumen.

Der Stadtmärchenpfad nutzt Auslagen von leerstehenden Geschäften und Schaufenstern und erzählt die traditionellen Märchen von Grimm und Anderssen sowohl visuell mit Puppen in zauberhaften Kulissen als auch akustisch mit speziell komponierter Musik.

Wo und wann

KONTAKT

Wie(n) verzaubert - der Stadtmärchenpfad
T: +43 0 69912630232

ADRESSE

Schleifmühlgasse
Wien, 1040
Österreich

Öffnungszeiten

27.11.2016-24.12.2016

Stand: Okt. 2017

Eintrittspreis

frei begehbar

Stand: Okt. 2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,359 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 1.32 km
Distanz: 2.56 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!