Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Am Rande des Nationalparks Neusiedlersee - Seewinkel befindet sich das Dorfmuseum Mönchhof.

Im Dorfmuseum Mönchhof tauchen Kinder und Eltern auf einer Zeitreise in die nahe Vergangenheit der kleinbäuerlich-dörflichen Kultur des Seewinkels ein und gewinnen Einblick in den Alltag der Bewohner dieser Region in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Eingangsbereich Dorfmuseum
Im Eingangsbereich des Museums ist eine Vielzahl an Arbeitsgeräten zusammengefasst - diese geben einen Überblick über die landwirtschaftlichen Arbeitsweisen und damit auch über die Ressourcen des Gebiets: Getreide- und Weinbau, Mais- und Rübenwirtschaft und selbst Schilfrohrgewinnung.

In diesem Zusamenhang werden die verschiedenen Formen der Konservierung von Fleisch, Obst und Gemüse (zu Zeiten als Gefrierschränke noch unbekannt waren) erläutert.

Museumsarel

  • Vorbei an einem kleinen Teich öffnet sich das Museumsareal zu einem Dorfplatz mit Halterhaus, Volksschule, Kino (die translozierten und originalgetreu wiederaufgebauten „Lichtspiele Mönchhof“ aus den fünfziger Jahren) und Werkstättenzeile der dörflichen Handwerker: Friseur, Schneider, Tischler, Schuster, Sattler, Maurer und Schmied. Die Bäckerei inklusive Geschäftslokal und Wohnung der Bäckerfamilie ist in einem eigenen Gebäude untergebracht.
  • Gegenüber ist der große bäuerliche Streckhof einer wohlhabenden Weinbauernfamilie (mit Wohnbereich, Vorratsräumen, Viehställen, freistehendem Weinkeller und Gerätestadl) zu besichtigen.
  • Einen eigenen Komplex bildet das dörfliche Verwaltungszentrum: Gemeindeamt mit Schreibstube der Kanzlistin und Amtsraum des Gemeindesekretärs bzw. des Bürgermeisters sowie Ordination des Gemeindearztes. Nebenan präsentieren sich das Postamt und an dessen Rückseite ein kleines Feuerwehr-Depot.
  • Originalgetreu wurde im Dorfmuseum auch das Gasthaus mit Wirtshausküche, Schank und Gaststube wieder aufgebaut. Hier legen Familien eine Rast ein, bestellen ein Gläschen Wein oder Saft, ab und zu werden auch selbstgebackene regionstypische Mehlspeisen angeboten. Vom Wirtshaus aus ist auch die Greißlerei mit ihrem kleinen, vielfältigen Warenangebot zu begehen.
  • Am Dorfende thront die Kirche auf einem Hügel erhöht über dem Gebäude-Ensemble des Dorfes.

Veranstaltungen im Dorfmuseum
Laufend finden im Dorfmuseum Mönchhof verschiedene Sonderausstellungen, Konzerte oder hin und wieder Handwerkstage statt.

Kombitipp
Familien, die für ihren Ausflug in das Dorfmuseum Mönchhof einen heißen Sommertag gewählt haben, finden im nur wenige Kilometer entfernten Erlebnisbad Aqua-Splash in Gols die ersehnte Abkühlung.

(c) Dorfmuseum Mönchhof
Besucherinfo: 

Kontakt:
Dorfmuseum Mönchhof

Telefon: +43 (0)2173 80642


E-Mail: office@dorfmuseum.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Mar(Ende)-Okt jeweils Di-So, Feiertag 10:00-18:00 (Jun-Aug auch Mo)
Stand: Feb.2016

Preise:
Erwachsene: € 9,-; Kinder (ab 6 J.): € 5,-; Familie: € 18,-; Führung pro Person: € 3,-
Stand: Feb.2016

  • Familienermäßigung
  • mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Ausflugsziele in der Nähe

Der Schlossgarten von Schloss Halbturn
Der Schlossgarten von Schloss Halbturn
Parkstraße 4
Halbturn
Burgenland
Entfernung: 1.64 km
Schloss Halbturn
Schloss Halbturn
Parkstraße 4
Halbturn
Burgenland
Entfernung: 1.64 km
Erlebnisbad Aqua-Splash in Gols
Erlebnisbad Aqua-Splash in Gols
Festwiese
Gols
Burgenland
Entfernung: 3.34 km
Spielplatz in der Fußgängerzone in Frauenkirchen
Spielplatz in der Fußgängerzone in Frauenkirchen
Fußgängerzone
Frauenkirchen
Burgenland
Entfernung: 4.49 km
Stekovics - Paradies der Paradeiser in Frauenkirchen
Stekovics - Paradies der Paradeiser in Frauenkirchen
Schäferhof 13
Frauenkirchen
Burgenland
Entfernung: 4.77 km
Reithof "Alte Puszta" Althof bei Frauenkirchen
Reithof "Alte Puszta" Althof bei Frauenkirchen
Althof
Frauenkirchen
Burgenland
Entfernung: 6.88 km
St. Martins - Therme im Seewinkel in Frauenkirchen
St. Martins - Therme im Seewinkel in Frauenkirchen
Im Seewinkel 1
Frauenkirchen
Burgenland
Entfernung: 7.55 km
Weingartenführungen in Weiden am See
Weingartenführungen in Weiden am See
Weiden/See
Burgenland
Entfernung: 8.62 km
Weinwanderweg in Weiden am See
Weinwanderweg in Weiden am See
Kirche
Weiden/See
Burgenland
Entfernung: 8.63 km
Seebad Weiden am See
Seebad Weiden am See
Seebadanlage
Weiden am See
Burgenland
Entfernung: 8.63 km

Adresse



Adresse

Bahngasse 62
Mönchhof, 7123
Österreich

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Wir waren heute im Dorfmuseum und waren sehr überrascht, im positiven Sinne!!! Wir haben uns ein kleines Museum erwartet, das man in 1-2 Stunden durch hat; doch leider wurde uns die Zeit viel zu kurz. Um wirklich alles anzuschauen, zu lesen und mit den Kindern ausgiebig über das damalige Leben zu plaudern, war die Zeit viel zu kurz. Unsere Kinder konnten so viele interessante Dinge kennen lernen. Und ganz toll fanden wir, dass man die Dinge teilweise auch einfach angreifen und ausprobieren kann, und sich so zum Beispiel noch besser vorstellen kann, wie schwer das Bügeln damals war. Also wir werden sicher bald wieder dort sein und viel mehr Zeit mitbringen.

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Wir waren im Juli 2004 dort und waren begeistert. Was die Familie dort über die Jahre gesammelt und aufgebaut hat ist fantastisch. Die Kirche bei den Weinbergen hat wunderschöne Fenster und eine schönes Deckengemälde. Sehenswert...

Seiten

  • Zurück
  • 2 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-2
  • Weiter