Burgruine Araburg bei Kaumberg

Eine Burgruine ist immer wieder ein lohnendes Ausflugsziel für Familien mit Kindern - die Araburg bei Kaumberg bildet da keine Ausnahme.

Die wunderbare Aussicht vom Bergfried der Burgruine Araburg bei Kaumberg müssen sich Eltern und Kinder erst einmal "erarbeiten". Entweder wandern die Familien etwa eineinhalb Stunden lang von der Ortsmitte aus oder sie wählen die kürzere Variante, eine halbe Stunde vom Parkplatz im Laabachtal. Wegweiser zeigen da wie dort, wo es lang geht.

Die Erbauer der Araburg bei Kaumberg waren das ritterliche Geschlecht der Arberger, das den Aar im Namen und Wappen trug. Araburg heißt demnach Adlerburg, ein Name, der Burg auf 800 m Seehöhe durchaus gerecht wird.

Die ursprüngliche Burg wurde bereits im 12. Jahrhundert erbaut und bis ins 17. Jahrhundert immer wieder erweitert. Mit der Türkenbelagerung im Jahr 1683 wurde die Araburg bei Kaumberg endgültig zur Burgruine.

Heute ist die Araburg ein bei Familien mit Kindern beliebtes Ausflugsziel. Der Bergfried der Araburg wurde zum Aussichtsturm umgebaut und bietet Eltern und Kindern einen wunderbaren Rundblick auf Kaumberg und Umgebung.

Die Araburg ist von Kaumberg aus leicht zu erreichen. Eltern und Kinder wandern von der Ortsmitte aus und folgen der grünen Markierung. Die Wegzeit über Wiesen und später durch Mischwald beträgt etwa eineinhalb Stunden. In nur 30 Minuten Gehzeit hingegen erreichen Familien die Burgruine, wenn sie zuvor von Kaumberg ins Laabachtal fahren (Wegweiser) und dort vom Parkplatz am Ende der Straße hinauf wandern.

Von April bis Oktober haben die Familien Gelegenheit, sich im im Burgstüberl (Ruhetage Montag und Dienstag, Tel. +43 (0)2765 362), verwöhnen zu lassen.

Tipp: Seit 2005 besteht die außerdem die Möglichkeit, im Torturm der Araburg bei Kaumberg zu übernachten, was gerade für Familien ein Abenteuer ist, das sowohl Eltern als auch Kindern lange in Erinnerung bleibt.

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 8.00 km
Distanz: 11.44 km
Distanz: 13.22 km
Allander Tropfsteinhöhle

Allander Tropfsteinhöhle

Niederösterreich
Distanz: 13.56 km
Waldbauernmuseum Gutenstein

Waldbauernmuseum Gutenstein

Niederösterreich
Distanz: 16.51 km
Distanz: 16.94 km
Distanz: 17.48 km
So, 02 Jul bis So, 03 Sep
Distanz: 16.50 km
So, 01 Okt bis So, 01 Okt
Distanz: 25.76 km
Sa, 23 Sep bis Sa, 23 Sep
Distanz: 25.76 km

Essen in der Nähe

Distanz: 31.32 km
Distanz: 31.42 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER