Junior Snow World im Winterpark in Kaprun

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Im Winterpark in Kaprun vergnügen sich die Kinder und Jugendlichen in der Junior Snow-World

Im Winterpark in Kaprun drücken Eltern, ohne auf die Verkehrsordnung achten zu müssen, ordentlich aufs Gas und versuchen sich auf der Buggy-Funstrecke als Rennfahrer. Wer lieber sein Fahrkönnen auf Schnee verbessern will, absolviert hier ein Fahrsicherheitstraining in Kooperation mit dem ÖAMTC.

Damit Kindern und Jugendlichen im Winterpark in Kaprun nicht langweilig wird, wurde hier die Junior Snow World geschaffen. Während sich Jugendliche bereits bei Action-Spielen wie Schlauchrutschen, Speed-Tubing, Bananenboot und Bungee-Rocket amüsieren, toben die kleineren Kinder auf der Hüpfburg und im Eskimodorf.

Kinder können den Kinderspielbereich "Junior Snow World" täglich während der Öffnungszeiten kostenlos benützen.

Tipp: Jeden Mittwoch von 15:00 bis ca. 17:00 Uhr steht im Winterpark in Kaprun das "Junior Festival" mit Betreuung, Musik und Kinderpunsch am Programm.

Wo und wann

KONTAKT

Winterpark Kaprun - Autohaus Kaufmann
T: +43 (0)676 84652235

ADRESSE

Landesstraße 543
Kaprun, 5710
Österreich

Öffnungszeiten

Dez-Mar jeweils So-Fr 14:00-20:00

Stand: Nov.2011

Eintrittspreis

frei zugänglich (Kinderbereich)

Stand: Nov.2011

Kinderalter

ab 3 Jahren
3,164 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Tipps für die Einrichtung des Kinderzimmers

 

Das Kinderbett hat einen großen Einfluss auf die Erholung in der Nacht. Daher sollte genau geschaut werden, welche Variante einem am meisten zusagt. Im folgenden Ratgeber beschreiben wir die verschiedenen Arten etwas genauer. Im Fokus stehen dabei Kinderbetten.

FAMILIENURLAUB IN KROATIEN - SO WIRD DER URLAUB EIN ERFOLG


Sie planen einen Familienurlaub in Kroatien, doch sind sich noch nicht sicher, wie dieser Urlaub zu einem Erfolg werden kann? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Gebrauchtes verkaufen, um die Urlaubskasse aufzubessern

 

Ein Familienurlaub ist nicht ganz billig – manchmal fehlen noch die letzten Euro, um genug für das Wunschziel zusammen zu haben. Einfach ist es, gebrauchte Dinge weiterzuverkaufen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast, gibt es verschiedene Anlaufstellen für den Verkauf, die du ausprobieren kannst.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!