Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Schönwetter

Viel Mut und Abenteuerlust sind gefragt, wenn Eltern und Kinder eine Fahrt/einen Flug/eine Rutschpartie mit dem Flying Fox auf der Nordkette Innsbruck in Angriff nehmen.

Auf der Nordkette Innsbruck befindet sich neben der Station Seegrube der Nordkettenbahnen ein Flying Fox, der bei Kindern und Eltern für Adrenalin pur bei höchsten Sicherheitsstandards sorgt.

Während die Bergfahrt mit der Hungerburgbahn der Nordkettenbahnen noch beschaulich vor sich geht, ist der Flug mit dem Flying Fox umso aufregender.

Für den Flying Fox wurden vom sogenannten "Kasermandl"- ein Stück oberhalb der Station Seegrube- zwei Stahlseile bis zur Terrasse des Restaurant Seegrube gespannt. An diesen beiden Stahlseilen werden mutige Kinder und Eltern mit einem Klettergurt und doppelter Sicherung eingeklinkt, um anschließend mit bis zu 10 m/s das einhundert Meter lange Seil entlang zu rutschen.

Bei dieser Rutschpartie werden 11 Höhenmeter überwunden. Der Fahrgast befindet sich dabei bis zu 20 m über dem Boden, die gefühlte Höhe liegt allerdings bei ca. 1.400 Meter über der Stadt Innsbruck.

Der Flying Fox auf der Nordkette Innsbruck ist im Juli und August jeden Sonntag bei guter Witterung von 13:00 bis 16:00 Uhr kostenlos in Betrieb.

Wo und wann

KONTAKT

Innsbrucker Nordkettenbahnen
T: +43 (0)512 293344

ADRESSE

Höhenstraße 145
Innsbruck, 6020
Österreich

Öffnungszeiten

Jul-Aug jeweils So 13:00-16:00

Stand: Jun.2011

Eintrittspreis

*Flying Fox* frei

*Berg- und Talfahrt Sektion II* Erwachsene: € 20,30

Kinder ab 6 J: € 10,20

Kinder bis 6 J: frei

Stand: Jun.2011

Kinderalter

ab 10 Jahren
4,885 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Wer hat gewonnen?


Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Urlaub am Meer

 

Gerade für Familien mit Kindern sind die Ferien am Strand ein unvergessliches Erlebnis: Toben im Sand, Schwimmen im Wasser und Sandburgen bauen - Langeweile kommt im Urlaub am Strand nicht auf. Doch wie plant man einen solchen Urlaub am besten?

Winterurlaub in Gastein

 

In vier Skigebieten in einem Tal kann die ganze Familie ihren persönlichen Winterurlaubswünschen nachgehen: Pistenspaß, Funpark und der erste Skikurs. Für letzteren hat sich Gastein etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Mini’s Week.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!