Alpe Adria Radweg: Radtour von Salzburg nach Grado

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Alpenüberquerung für Familien

Familien radeln auf dem Alpe Adria Radweg in einer Woche von Salzburg nach Grado und entdecken idyllische Orte und imposante Naturlandschaften. Die Strecke ist 418km lang und gliedert sich in acht Etappen über die Alpen.

Die genaue Wegbeschreibung:

Die Route des Alpe Adria Radwegs führt von der Mozartstadt Salzburg durch das Salzachtal und das Gasteinertal bis nach Böckstein. Von hier geht es für Familien in einer 11-minütigen Zugfahrt nach Mallnitz und erneut mit dem Rad quer durch Kärnten nach Spittal a. d. Drau, Villach und Arnoldstein an die österreichisch-italienische Grenze. Auf italienischem Boden führt die Route über Tarvis, Gemona, Udine und Aquileia bis nach Grado am Adriatischen Meer.

Auf folgende Highlights dürfen sich Familien auf der Route freuen:

 

Wo und wann

KONTAKT

SalzburgerLand Tourismus

ADRESSE


Salzburg, 5020
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Apr. 2022

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,585 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.07 km
Distanz: 0.07 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.13 km
Sa, 30 Apr bis So, 12 Jun
Distanz: 34.74 km
So, 27 Mär bis So, 29 Mai
Distanz: 34.74 km
Sa, 02 Apr bis Sa, 04 Jun
Distanz: 34.74 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.49 km
Distanz: 2.63 km

Aus Mamis Lade

Tipps für die Einrichtung des Kinderzimmers

 

Das Kinderbett hat einen großen Einfluss auf die Erholung in der Nacht. Daher sollte genau geschaut werden, welche Variante einem am meisten zusagt. Im folgenden Ratgeber beschreiben wir die verschiedenen Arten etwas genauer. Im Fokus stehen dabei Kinderbetten.

FAMILIENURLAUB IN KROATIEN - SO WIRD DER URLAUB EIN ERFOLG


Sie planen einen Familienurlaub in Kroatien, doch sind sich noch nicht sicher, wie dieser Urlaub zu einem Erfolg werden kann? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Gebrauchtes verkaufen, um die Urlaubskasse aufzubessern

 

Ein Familienurlaub ist nicht ganz billig – manchmal fehlen noch die letzten Euro, um genug für das Wunschziel zusammen zu haben. Einfach ist es, gebrauchte Dinge weiterzuverkaufen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast, gibt es verschiedene Anlaufstellen für den Verkauf, die du ausprobieren kannst.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!